Wenn der Balkon zum Wohnzimmer wird!

Endlich ist es soweit und der meteorologische Sommerbeginn kann nun auch bei uns am Balkon einziehen. Jetzt werden die Nächte nicht nur länger sondern auch wärmer und können wieder draußen verbracht werden.

Große Familie - viele Gäste

Ob mit den Kindern und der Familie oder mit seinen Freunden, Essen, Spielen und Feiern kann nun gerne nach draußen verlegt werden. Wichtig hierbei ist es für alle genug Platz zu haben. Dafür eigenen sich besonders Klappmöbel gut, da wenn sie nicht mehr benötigt werden, einfach verstaut werden können. Auch Aufbewahrungstruhen sind optimal für Feste und sind absolute Allrounder. Zum einen können Polster, Decken, Spielsachen oder Garten-Utensilien einfach verstaut werden und zum anderen dienen sie als Sitzgelegenheit.

Klappstuhl und Aufbewahrungstruhe Klappstuhl und Aufbewahrungstruhe

Damit bei der nächsten Cocktailparty die großen Tische nicht den Weg versperren, können bei solchen Anlässen Geländertische verwendet werden. Dann können Gläser und Häppchen abgestellt werden ohne viel Platz zu brauchen.

Geländertisch Geländertisch von rephorm

Alleine oder zu zweit den Abend ausklingen lassen.

Statt wieder vor dem Fernseher einzuschlafen kann jetzt bei einem gemütlichen Glas Wein der Sonnenuntergang genossen werden. Falls die Nächte doch noch zu kühl sind kann sich einfach unter eine Decke gekuschelt werden. Damit es nicht immer nur Stühle und Bänke als Sitzgelegenheit sind, haben wir nun praktische Beistelltische für die Liegestühle in denen es sich entspannter sitzen lässt.

romantische Stunden romantische Stunden

Nun kann auch begrenzter Platz ausgiebig genutzt werden. Wir wünschen viel Spaß mit Ihrem Lieblingsdraußen!

Liebe Grüße,
Euer wohnbalkon-Team!

Hinterlasse eine Antwort